Anwendungen Kühlgeräteindustrie

Kühlgeräteindustrie

Eine der am meisten verwendeten Techniken zur Erhöhung der Haltbarkeit von leicht verderblichen Waren ist Kühlen oder Einfrieren, so erleiden leichtverderbliche oder temperaturempfindliche Waren durch die Lagerung bei geeigneter Temperatur keinen Qualitätsverlust und die jeweiligen Eigenschaften bleiben erhalten.

Polyurethanhartschaum hat einen der niedrigsten Wärmeleitwerte im Dämmstoffbereich und ermöglicht eine effiziente Aufrechterhaltung der Umgebungstemperatur. Dieses vielseitige Produkt zeichnet sich durch geringes Gewicht bei struktureller Festigkeit aus und erlaubt viele Freiheiten bei der Gestaltung.

Für die Kühlgeräteindustrie stellt Cannon hochentwickelte und verläßliche Lösungen für komplette Produktionssysteme mit den passenden Möglichkeiten aus einer breiten Palette an Technologien in den Bereichen Polyurethanschaum, Thermoformen, Formbau und Werkzeugherstellung, Design und Prototyping bereit.