Über uns group

Die Cannon Gruppe

Die Cannon Gruppe ist ein internationaler, unabhängiger Konzern mit Technologie-Schwerpunkten in der Kunststoffverarbeitung (Cannon Afros und Cannon Ergos ) und Herstellerwerken in Europa, den USA, China und Japan. Hauptabsatzmärkte sind die Automobilindustrie, die Kühlmöbel- und Baubranche (Isolierung) sowie die Möbelindustrie. Darüber hinaus werden Industrieboiler-Anlagen (Bono Energia), Wasseraufbereitungsanlagen und Spezial-Pumpensysteme für die petrochemische Industrie (Bono Artes), Maschinen und Anlagen zur Energieerzeugung aus nachwachsenden Rohstoffen (Bono Sistemi)sowie Maschinen und Anlagen für das Aluminium-Druckgießen (Cannon Ergos) hergestellt. In Werken in Italien und Deutschland wird ein komplettes Programm an Produkten und Dienstleistungen für die Automatisierungstechnik angeboten (Cannon Automata).

Bereits in den frühen 60er Jahren begann Cannon als eines der ersten Unternehmen weltweit mit der Entwicklung von Niederdruck- und Hochdruckmaschinen zur Verarbeitung von Polyurethan-Systemen. Heute ist Cannon Weltmarktführer auf dem PUR Sektor und liefert außerdem schlüsselfertige Komplettanlagen für die kontinuierliche und diskontinuierliche Produktion von Blockschaum, Hartschaum, Weichschaum, Formschaum, Sandwich-Isolierpaneelen und Rohrisolierungen.

Aktuelle Fakten

Im Jahr 2015 erwirtschaftete Cannon einen Umsatz von mehr als 230 Millionen Euro, 60 % davon mit den verschiedensten Kunststofftechnologien, 38 % im Bereich Energie- & Ökologie-Anlagen und 2 % mit weiteren Aktivitäten.

Mitarbeiter

Mehr als 1.000 Mitarbeiter in 12 Herstellerwerken und mehr als 40 Niederlassungen rund um die Welt beliefern mehr als 15.000 Kunden in den verschiedensten Industriezweigen.

Marktaufteilung

Nord- und Südamerika   20%
Europa 
  38%
Mittlerer Osten     8%
Ferner Osten   22%
Sonstige   12%